Philipp Henrichs

Philipp Henrichs

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Partner

Philipp Henrichs befasst sich mit der rechtlichen Durchsetzung und Verteidigung marken-, design-, wettbewerbs- und urheberrechtlichen Ansprüchen. Darüber hinaus berät er Unternehmen bei der Entwicklung von IP-Strategien und dem Aufbau und der Pflege von internationalen Marken- und Designportfolios. Er verfügt zudem über umfangreiche Expertise im Bereich des Arzneimittelwerberechts.

Philipp Henrichs studierte von 1993 bis 1998 Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Bereits während des Studiums und des Referendariats konzentrierte er sich auf das Recht des geistigen Eigentums.

Seit seiner Zulassung zur Anwaltschaft im Jahr 2001 ist er ausschließlich auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig. Im Jahr 2020 wurde er vom Handelsblatt und "Best Lawyers" zu einem der "Germany`s Best Lawyers" auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes ernannt.

Philipp Henrichs ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) und aktives Mitglied im "Parallel Imports Committee" der International Trademark Association (INTA).

Schwerpunkte

Durchsetzung von Marken- und Designrechten, gerichtliche und außergerichtliche Verteidigung von Marken- und Designrechten, Führen von Wettbewerbsverfahren, Entwicklung nationaler und internationaler Schutzrechtsstrategien, Verwaltung von Schutzrechtsportfolios, Beratung bei vertragsrechtlichen Fragen zu Lizenz- und Vertriebsverträgen

Technische Schwerpunkte

Email: henrichs@kh-ip.de | Mailformular
Telefon: +49 211 302 766 20

Lebenslauf (pdf, 63.4 KByte)